Tschechien verteidigt Titel

Aufmacherbild

Tschechien gewinnt zum zweiten Mal in Folge den Fed Cup! Die Entscheidung im Endspiel gegen Serbien in der O2-Arena in Prag fällt bereits nach dem letzten Einzel. Lucie Safarova bringt die Gastgeber mit einem glatten 6:1, 6:1-Erfolg über Jelena Jankovic uneinholbar mit 3:1 in Führung. Zuvor machte es Ana Ivanovic mit einem 6:3, 7:5 über die tschechische Nummer eins, Petra Kvitova, noch einmal spannend. Das bedeutungslose Doppel wird gestrichen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen