Kein einfaches Los für ÖTV-Damen

Aufmacherbild
 

Keine einfache Aufgabe erwartet Österreichs Tennis-Damen in der Europa/Afrika-Zone I des Fed Cups nach der Montag vorgenommenen Auslosung in London. Tamira Paszek & Co. treffen in der Gruppe A auf Estland (Kaia Kanepi/WTA-Nr. 26) und Bulgarien (Zvetana Pironkova/WTA-Nr. 48). Für den Aufstieg in die Weltgruppe II ist der Gruppensieg sowie danach ein Überstehen einer Playoff-Phase zu schaffen. Die Spiele gehen vom 1. bis 4. Februar in der israelischen Stadt Eilat über die Bühne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen