Tschechien vor Final-Einzug

Aufmacherbild
 

Tschechien steht im Fed Cup vor dem Einzug ins Finale. Der Titelverteidiger führt im Halbfinale nach dem ersten Tag gegen Italien mit 2:0 und benötigt damit am Sonntag nur noch einen Sieg zum Aufstieg. In Ostrava setzt sich Lucie Safarova zunächst überraschend gegen Francesca Schiavone mit 7:6(3),6:1 durch. Danach bezwingt Wimbledonsiegerin Petra Kvitova Sara Errani mit 6:4,6:3. Im zweiten Halbfinale zwischen Russland und Serbien steht es in Moskau nach dem ersten Tag 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen