ÖTV-Team beginnt gegen Estland

Aufmacherbild

Österreichs Fed-Cup-Team spielt beim Europa/Afrika-Zonen-Turnier in Eilat (Israel) erst am Donnerstag (9 Uhr) gegen Estland. Während ÖTV-Kapitän Jürgen Waber mit Paszek, Mayr-Achleitner, Meusburger und Klemenschits auf sein stärkstes Team zurückgreifen kann, fehlt die estische Nummer eins Kaia Kanepi. "Damit sind wir Favorit", ist Waber zuversichtlich. Am Freitag soll gegen Bulgarien der Sieg in Gruppe A fixiert werden. Danach geht es gegen den Sieger der Gruppe C (SWE, HUN, GRE, BIH).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen