Karlovic im Wien-Viertelfinale

Aufmacherbild

Favoriten-Sieg im Achtelfinale der Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle: Der an Nummer sieben gesetzte Ivo Karlovic fertigt den Ukrainer Sergiy Stakhovsky mit 6:4 und 7:5 ab. Der kroatische Aufschlags-Kanonier zeigt eine souveräne Darbietung und verwertet nach 1:07 Stunden seinen ersten Matchball. Damit steht die erste Viertelfinal-Paarung fest: Karlovic wird es mit dem Letten Ernests Gulbis zu tun bekommen. Der Bresnik-Schützling setzte sich gegen John Isner 6:4, 4:6, 6:4 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen