Knowle gewinnt, Oswald verliert

Aufmacherbild

Julian Knowle darf sich mit seinem deutschen Doppelpartner Andre Begemann über den Halbfinal-Einzug bei der Erste Bank Open freuen. Das Duo gewinnt im Viertelfinale gegen Mariusz Fyrstenberg/David Marrero (POL/ESP-2) mit 6:2 und 7:5. Letzte Hürde vor einem möglichen Finale sind Marin Draganja und Florin Mergea (CRO/ROU-3), das höchstgereihte verbliebene Doppel. Philipp Oswald verliert hingegen mit Guillermo Garcia-Lopez (ESP) gegen Santiago Gonzalez/Rosol (MEX/CZE-4) 7:6 und 6:4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen