Nummer sieben in Wien schon raus

Aufmacherbild
 

Mit Guillermo Garcia-Lopez scheidet die Nummer sieben der Erste Bank Open bereits in Runde eins aus. Der Spanier zieht überraschend gegen den Deutschen Jan-Lennard Struff mit 3:6,4:6 den Kürzeren. Thomaz Bellucci (BRA) schlägt Paul-Henri Mathieu (FRA) 6:1,6:4 und trifft nun auf Feliciano Lopez (EPS-3). Viktor Troicki (SBR) eliminiert Victor Estrella Burgos (DOM) mit 6:0:6:3. Benjamin Becker (GER) besiegt Victor Hanescu (ROU) 4:6,6:1,6:3 und wäre möglicher 1/8-Final-Gegner von Dominic Thiem.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen