Turnier für Straka durchwachsen

Aufmacherbild
 

Stadthallen-Turnierdirektor Herwig Straka zeigt sich nicht gänzlich zufrieden. Das Turnier sei auf zwei Säulen aufgebaut gewesen. Die Top-3 und die Österreicher. Von Janko Tipsarevic und Tommy Haas ist er "leicht enttäuscht". Für Jürgen Melzer reiche es in der momentanen Verfassung einfach nicht für mehr. Begeistert zeigt sich der Steirer von Dominic Thiem. Im nächsten Jahr überlege man außerdem einen Wechsel auf Greenset: "Das könnte ein Argument mehr für Spieler sein, nach Wien zu kommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen