Rosol und Haase im Halbfinale

Aufmacherbild

Lukas Rosol und Robin Haase stehen im Halbfinale der Erste Bank Open in Wien. Der Tscheche besiegt am Freitag den belgischen Qualifikanten Ruben Bemelmans mit 6:3, 1:6, 6:3. Haase holt gegen den als Nummer drei gesetzten Italiener Fabio Fognini einen Satzrückstand auf. Nach dem 4:7-Verlust des Tiebreaks dreht der zweifache Kitzbühel-Sieger auf und gewinnt die folgenden Durchgänge 6:1 und 6:1. Rosol trifft in der Vorschlussrunde auf Tommy Haas, Haase auf den Sieger aus Thiem gegen Tsonga.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen