Erfolgreiches Comeback von Peya

Aufmacherbild
 

Alexander Peya darf sich bei den Erste Bank Open nach seinem Bauchmuskeleinriss über ein erfolgreiches Comeback freuen. An der Seite seines brasilianischen Standard-Partners Bruno Soares fährt der 33-jährige Wiener in der ersten Runde einen glatten 6:2, 6:3-Sieg über Lukas Dlouhy (CZE) und Paul Hanley (AUS) ein. Im Viertelfinale bekommt es das topgesetzte Duo am Freitag (nicht vor 16 Uhr) mit dem Rumänen Florin Mergea und dem Tschechen Lukas Rosol zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen