Thiem überrascht in Stadthalle

Aufmacherbild
 

Dominic Thiem (ATP-Nr. 394) sorgt in der ersten Runde der Erste Bank Open für eine ordentliche Überraschung! Der 19-jährige Niederösterreicher schlägt am Mittwoch den Weltranglisten-51. Lukas Lacko aus der Slowakei mit 7:6(3), 6:3. Für Thiem ist es erst der zweite Sieg auf der ATP-Tour. Im Vorjahr schickte er in der Wr. Stadthalle Thomas Muster in die Tennis-Pension. Sein nächster Gegner ist Marinko Matosevic. Der von Joshua Eagle betreute Australier ist die Nummer 55 der Welt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen