Schafft Tschechien das Double?

Aufmacherbild
 

Zwei Wochen nachdem die tschechischen Damen den Fed-Cup für sich entscheiden konnten, wollen die Herren am Wochenende nachziehen. Unsere Nachbarn treffen im Finale des Davis Cups auf Spanien. Die Iberer treten mit Ferrer, Almagro, Granollers und Lopez an. Die Hausherren mit Berdych, Stepanek, Rosol und Minar. Trotz des Ausfalls von Rafael Nadal und der Tatsache, dass man auswärts antritt, ist Spanien leichter Favorit. "Spanien hat ein paar mehr Möglichkeiten", meint auch Andy Murray.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen