Schaller nominiert für Davis Cup

Aufmacherbild

Kapitän Gilbert Schaller darf für das Davis-Cup-Duell um den Verbleib in der Weltgruppe gegen Belgien (16.-18. September) auf Bestbesetzung zurückgreifen. Der 42-Jährige nominiert Jürgen Melzer, Andreas Haider-Maurer, Oliver Marach und Alexander Peya für die Partien in Antwerpen. Für Schaller ist es das letzte Match als ÖTV-Kapitän. Belgien geht mit Xavier Malisse (ATP-Nr. 50), Olivier Rochus (77), Steve Darcis (102) und Ruben Bemelmans (144) an den Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen