Österreich spielt in Antwerpen

Aufmacherbild
 

Die österreichische Davis Cup-Mannschaft kämpft vom 16. bis 18. September 2011 gegen Belgien in der Lotto Arena von Antwerpen um den Verbleib in der Weltgruppe. In der Halle, die 4.900 Zuschauern Platz bietet, wird erwartungsgemäß ein Hartplatz aufgelegt. "Es kommt für uns nicht überraschend, dass die Belgier einen Hardcourt gewählt haben. Die Frage ist, wie schnell der Platz tatsächlich sein wird", sagt ÖTV-Kapitän Gilbert Schaller, der das Team zum letzten Mal betreuen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen