Jürgen Melzer glaubt an Sieg

Aufmacherbild

Jürgen Melzer muss wegen seiner Verletzung für das Aufeinandertreffen mit der Slowakei in der Davis Cup Europa-Afrika-Zone mit der Zuschauer-Rolle vorliebnehmen. Der 32-Jährige, der gerade in Marbella für sein Comeback schuftet, glaubt aber an einen Sieg seiner Kollegen im von Freitag bis Sonntag stattfindenden Auswärtsduell. "Ich sage, wir gewinnen 3:1", setzt er gegenüber der "APA" vor allem in Dominic Thiem große Hoffnungen, der als 79. der Spieler mit dem besten Ranking der Begegnung ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen