Monfils fällt gegen USA aus

Aufmacherbild
 

Schock für Frankreichs Davis-Cup-Team: Der Weltranglisten-14. Gael Monfils muss für das Viertelfinale gegen die USA am Wochenende passen. Er zieht sich am Sonntag im Training eine Bauchmuskelverletzung zu und fällt damit für zwei Wochen aus. Der Semifinalist des letzten Jahres wird nun mit Jo-Wilfried Tsonga, Julien Bennetau und Michael Llodra antreten. Davis-Cup-Kapitän Guy Forget wird einen weitern Spieler nachnominieren. Für die USA spielen Mardy Fish, John Isner und die Bryan-Zwillinge.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen