ÖTV-Doppel unterliegt Lettland

Aufmacherbild

Nichts wird es mit einem entspannten Sonntag für Österreichs Davis-Cup-Team. Das Doppel Alexander Peya/Philipp Oswald verpasst die Möglichkeit, den Sack zuzumachen, und unterliegt der lettischen Paarung Ernests Gulbis/Mikelis Libietis überraschend klar in drei Sätzen. Das ÖTV-Duo muss sich mit 5:7, 6:7 (3) und 4:6 geschlagen geben. Die Letten verkürzen damit auf 1:2 und halten ihre Chancen am Leben. Am Sonntag finden die abschließenden beiden Einzel statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen