Davis-Cup-Finale in Gent

Aufmacherbild

Das Davis-Cup-Finale zwischen Belgien und Großbritannien vom 27. bis 29. November findet in der drittgrößten belgischen Stadt Gent statt. In der 13.000 Zuschauer fassenden "Flanders Expo"-Halle wird ein Sandbelag aufgelegt. Für die von Andy Murray angeführten Briten geht es um den ersten Titel seit 1936 bzw. den insgesamt zehnten. Belgien steht gar erst zum zweiten Mal nach 1904 im Endspiel: Damals setzte es in Wimbledon eine 0:5-Niederlage gegen die Britischen Inseln.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen