ÖTV-Doppel ohne echte Chance

Aufmacherbild
 

Österreich liegt im Davis-Cup-Duell der 2. Runde der Europa/Afrika-Zone I gegen die Niederlande mit 1:2 zurück. Nachdem Andreas Haider-Maurer mit seinem Sieg über Robin Haase den 1:1-Ausgleich schaffte, müssen sich Jürgen Melzer und Oliver Marach den stark aufspielenden Holländern Robin Haase und Wimbledon-Sieger Jean-Julien Rojer mit 3:6, 6:7 (4), 6:7 (5) geschlagen geben. Am Sonntag stehen die Einzel auf dem Programm (13 Uhr im LAOLA1-Ticker).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen