Belgien im Davis-Cup-Halbfinale

Aufmacherbild

Belgien steht als erstes Team im Halbfinale des Davis Cups. Ruben Bemelmans und Kimmer Coppejans gewinnen ihr Doppel gegen die Kanadier Daniel Nestor und Adil Shamasdin mit 7:5, 3:6, 6:4 und 6:3. Nachdem am Freitag sowohl Steve Darcis als auch David Goffin ihre Einzelspiele gewannen, liegt Belgien jetzt uneinholbar mit 3:0 voran. Großbritannien stellt indes gegen Frankreich auf 2:1. Andy Murray und sein Bruder Jamie schlagen Tsonga/Mahut in vier Sätzen mit 4:6, 6:3, 7:6 (5) und 6:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen