Thiem verliert Davis-Cup-Debüt

Aufmacherbild

Österreich liegt im Davis-Cup-Duell der zweiten Runde der Europa-Afrika-Zone I gegen die Slowakei in Bratislava mit 0:1 zurück. Dominic Thiem verliert am Freitagnachmittag sein Debüt gegen Norbert Gombos mit 4:6, 6:3, 3:6, 4:6. Für den Weltranglisten-164. war es wie auch für Thiem sein Davis-Cup-Debüt. Gombos kam zum Einsatz, weil die slowakische Nummer 1 Martin Klizan noch mit dem Jetlag kämpft. Im Anschluss trifft Andreas Haider-Maurer (ATP 108) auf Lukas Lacko (ATP 95).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen