Alles offen im Davis-Cup-Finale

Aufmacherbild

Im Davis-Cup-Finale zwischen Serbien und Tschechien steht es nach dem ersten Tag 1:1. Novak Djokovic bringt die Gastgeber am Freitag mit einem 7:5,6:1,6:4-Erfolg über Radek Stepanek in Führung. Im Anschluss sorgt Tomas Berdych in Belgrad mit einem 6:3,6:4,6:3-Sieg über Ersatzmann Dusan Lajovic für den Ausgleich. Der Weltranglisten-117. ersetzt bei den Serbien den verletzten Janko Tipsarevic. Damit fällt die Entscheidung um die "hässlichste Salatschüssel der Welt" definitiv erst am Sonntag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen