Rekord-Match in Buenos Aires

Aufmacherbild
 

Im Weltgruppen-Erstrunden-Duell zwischen Argentinien und Brasilien wird am Sonntag in Buenos Aires ein neuer Davis-Cup-Rekord aufgestellt. Leonardo Mayer benötigt für seinen 7:6 (4), 7:6 (5), 5:7, 5:7, 15:13-Erfolg über Joao Souza unglaubliche 6:43 Stunden und damit 20 Minuten länger als John McEnroe gegen Mats Wilander vor 33 Jahren in St. Louis. Mayer kann erst seinen 11. Matchball verwerten, ehe er für die Gastgeber auf 2:2 ausgleicht. Im Anschluss spielt Delbonis gegen Bellucci.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen