DC: ÖTV-Team unterliegt Spanien

Aufmacherbild

Österreich ist im Viertelfinale des Davis Cups gegen Titelverteidiger Spanien ausgeschieden. Jürgen Melzer muss sich am Ostersonntag in Oropesa del Mar im vorentscheidenden Duell mit David Ferrer in drei Sätzen 5:7, 3:6 und 3:6 geschlagen geben. "Ich habe besser gespielt als am Freitag, aber im Endeffekt hat es nicht gereicht", resümiert Melzer. Österreich unterliegt Spanien mit 1:4, da im Anschluss auch Alexander Peya mit 5:7, 5:7 Nicolas Almagro unterliegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen