Davis Cup in Wiener Neustadt

Aufmacherbild

Österreichs Davis-Cup-Team wird die Weltgruppen-Erstrundenpartie gegen Russland von 10. bis 12. Februar in der Arena Nova von Wiener Neustadt austragen. Jürgen Melzer und Andreas Haider-Maurer, die beide Niederösterreicher sind, dürfen im Fall einer Nominierung somit in ihrem Heimat-Bundesland aufschlagen. "Wir werden ein Fassungsvermögen von etwa 4.000 Zuschauern haben", erklärt ÖTV-Generalsekretär Peter Teuschl der APA. Ein Angebot aus Salzburg habe man indes abgelehnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen