Davis Cup: Frankreich im Finale

Aufmacherbild
 

Frankreich steht als erster Finalist im Davis Cup fest. Die "Grande Nation" entscheidet auch das Doppel gegen Titelverteidiger Tschechien für sich und liegt damit vor den abschließenden beiden Einzel-Partien uneinholbar mit 3:0 in Führung. Jo-Wilfried Tsonga und Richard Gasquet, bereits im Einzel erfolgreich, bezwingen Radek Stepanek/Tomas Berdych in vier Sätzen. Nach 3:35 Stunden setzen sie sich 6:7 (4), 6:4, 7:6 (5), 6:1 durch. Finalgegner ist die Schweiz oder Italien (Stand 2:1).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen