Monfils ringt Rosol nieder

Aufmacherbild

Frankreich zieht mit einem 4:1-Erfolg über Titelverteidiger Tschechien ins Davis-Cup-Endspiel ein. Die "Grande Nation", die den Sieg bereits am Samstag fixierte, muss am Sonntag den ersten Punktverlust hinnehmen. Julien Benneteau unterliegt Jiri Vesely mit 4:6 und 3:6. Das letzte Einzel entscheidet Gael Monfils gegen Lukas Rosol mit 5:7, 6:4 und 7:5 für sich. Finalgegner ist die Schweiz, die Italien mit 3:2 bezwingt. Nach Federers Sieg über Fognini unterliegt Lammer Seppi.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen