US-Doppel verzögert Entscheidung

Aufmacherbild
 

Die Entscheidung im Davis-Cup-Halbfinale zwischen den USA und Gastgeber Spanien fällt wie erwartet erst am Sonntag. Das favorisierte US-Doppel Bob und Mike Bryan fertigt Marcel Granollers und Marc Lopez in vier Sätzen ab. In Gijon gewinnt die Nummer eins der Doppel-Weltrangliste 6:3, 3:6, 7:5 und 7:5. Am Sonntag stehen die letzten beiden Einzel an. Um 12 Uhr fordert David Ferrer John Isner. Danach könnte es zum Duell zwischen Nicolas Almagro und Sam Querrey kommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen