Djokovic sagt für Davis Cup ab

Aufmacherbild

Was Dominic Thiem kann, kann Novak Djokovic längst: Der 27-Jährige sagt wie der Niederösterreicher für den Davis Cup ab. Der "Djoker" tritt nicht zu Serbiens Weltgruppen-Playoff-Duell in Indien an. Die anstrengende Saison, die weite Anreise aus den USA und die heißen Bedingungen in Bangalore machen ein Antreten des Weltranglisten-Ersten unmöglich. Kapitän Bogdan Obradovic muss zudem auf Janko Tipsarevic und Viktor Troicki verzichten, weshalb Dusan Lajovic (ATP-61) die Nummer eins ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen