ÖTV gewinnt Doppel gegen Spanien

Aufmacherbild
 

Der ÖTV verkürzt im Davis-Cup-Duell mit Spanien auf 1:2. Oliver Marach und Alexander Peya setzen sich im Doppel gegen Marcel Granollers und Marc Lopez in vier Sätzen durch. Den ersten Satz gewinnen die Spanier mit 6:3, dann schägt das ÖTV-Duo mit zweimal 6:4 zurück. Der vierte Satz geht ins Tiebreak, wo Marach/Peya den fünften Matchball zum 14:12 verwandeln. Die erste Einzel-Partie am Sonntag bestreiten Jürgen Melzer und David Ferrer. Im zweiten Duell trifft Haider-Maurer auf Almagro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen