Haider-Maurer holt Auftaktsieg

Aufmacherbild

Andreas Haider-Maurer bringt Österreich im Davis-Cup-Duell gegen Belgien mit 1:0 in Führung. Der Niederösterreicher besiegt Xavier Malissa glatt mit 6:4, 6:4, 7:5. Nach 2:18 Stunden verwandelt Haider-Maurer seinen ersten Matchball bei Aufschlag Malisse. "Er hat ein super Match abgeliefert", lobt ÖTV-Kapitän Gilbert Schaller seinen Schützling. Für Haider-Maurer war es erst das zweite Davis-Cup-Einzel. Jürgen Melzer könnte im Anschluss gegen Steve Darcis schon für eine Vorentscheidung sorgen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen