Marach ersetzt erkrankten AHM

Aufmacherbild

Hiobsbotschaft für Österreichs Davis-Cup-Team wenige Stunden vor dem Auftakt im Play-Off-Duell in den Niederlanden. Andreas Haider Maurer ist in der Nacht auf Freitag erkrankt, Team-Arzt Eduard Lanz hat dem Niederösterreicher wegen Fiebers keine Spielerlaubnis erteilt. An seiner Stelle springt Doppelspezialist Oliver Marach ein, der um 13 Uhr auf Robin Haase trifft. Das ÖTV-Team hofft jedoch, dass Haider-Maurer bis Sonntag wieder einsatzfähig ist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen