"AHM" verliert Davis-Cup-Auftakt

Aufmacherbild

Österreich liegt im Davis-Cup-Duell der ersten Weltgruppen-Runde gegen Kasachstan in Astana mit 0:1 zurück. Andreas Haider-Maurer verliert am Freitag das Auftakt-Einzel gegen Andrey Golubev mit 6:7 (2), 3:6, 6:7 (5). Der 25-jährige Waldviertler macht im dritten Satz einen 2:4-Rückstand wett. Bei 6:5 und Aufschlag Golubev vergibt Haider-Maurer sogar einen Satzball. Im Anschluss geht Österreichs Nummer eins Jürgen Melzer als klarer Favorit in das Duell mit Evgeny Korolev.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen