Deutschland führt gegen Spanien

Aufmacherbild
 

Deutschland führt in der ersten Runde der Davis-Cup-Weltgruppe in Frankfurt gegen Spanien mit 2:0. Philipp Kohlschreiber bringt die Gastgeber mit einem 6:2, 6:4, 6:2-Erfolg über Roberto Bautista Agut in Führung, danach erhöht Florian Mayer mit einem 7:6 (6), 7:6 (4), 1:6, 5:7, 6:3 gegen Feliciano Lopez. Titelverteidiger Tschechien muss gegen die Niederlande zittern. Radek Stepanek unterliegt Robin Haase mit 6:3, 4:6, 7:6 (4), 2:6, 1:6. Danach schlägt Tomas Berdych Igor Sijsling.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen