Murray bringt Briten in Front

Aufmacherbild

Andy Murray sorgt im Davis-Cup-Halbfinale mit einem 6:3,6:0,6:3-Erfolg über Thanasi Kokkinakis für die erwartete 1:0-Führung der Briten gegen Australien. Der Schweizer Stan Wawrinka ringt am Freitag im Playoff-Duell mit den Niederlanden Thiemo de Bakker 2:6, 6:3, 4:6, 6:3 und 7:5 nieder. Wawrinka liegt im vierten Satz bereits 1:3 zurück, ehe er acht Games in Folge für sich entscheidet. In den Partien Indien - Tschechien, Russland - Italien und Usbekistan - USA steht es jeweils 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen