Argentinien im DC-Halbfinale

Aufmacherbild

Argentinien steht im Davis-Cup-Halbfinale und trifft dort wie im Vorjahr auf Tschechien. Die Südamerikaner setzen sich im Viertelfinale gegen Frankreich auf Sand in Buenos Aires mit 3:2 durch. Zunächst gelingt Jo-Wilfried Tsonga mit einem furiosen 6:3, 6:3 und 6:0 gegen Juan Monaco der Ausgleich. In der entscheidenden Partie triumphiert Carlos Berlocq gegen Gilles Simon mit 6:4, 5:7, 6:4 und 6:4. Argentinien zog bislang vier Mal in das Finale ein, konnte die Trophäe aber noch nie gewinnen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen