Davis Cup: Argentinien in Front

Aufmacherbild

Die argentinischen Tennis-Fans dürfen sich im Davis-Cup-Viertelfinal-Duell ihrer Landsleute gegen Frankreich erstmals über die Führung freuen. Das Doppel Nalbandian/Zeballos setzt sich gegen Benneteau/Llodra durch und bringt die Hausherren in Buenes Aires mit 2:1 in Front. Die "Gauchos" verlieren zwar den ersten Satz mit 3:6, drehen dann aber auf und entscheiden die weiteren Durchgänge mit 7:6 (3), 7:5 und 6:3 für sich. Am Sonntag folgen die Einzel Monaco-Tsonga und Berlocq-Simon.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen