ÖTV-Team in Favoritenrolle

Aufmacherbild

Am 3. Februar trifft das österreichische Davis-Cup-Team in Astana auf Kasachstan. Jürgen Melzer sieht das ÖTV-Team klar in der Favoritenrolle. "Wenn wir unsere Leistungen dort abrufen, dann werden wir die drei Punkte zusammenbringen", so Österreichs Nummer eins. Auch der zweite Einzel-Spieler, Andreas Haider-Maurer, glaubt an einen knappen Ausgang. "Vom Ranking her sind wir Favoriten, aber es wird eng." Neben den beiden genannten Akteuren, sind noch Julian Knowle und Alex Peya nominiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen