Sharapova eine Runde weiter

Aufmacherbild

Maria Sharapova steht dank eines 6:3, 6:4-Sieges gegen Bethanie Mattek-Sands (USA) in der zweiten Runde der Australian Open. "Ich wusste, dass es ein schweres Match werden würde, war aber bereit mich zu überwinden", so Sharapova. Die extremen Temperaturen in Melbourne machen der Russin dabei besonders zu schaffen. "Aufgrund der Hitze mussten wir Eiswesten verwenden", sagt die Titelträgerin von 2008. In der zweiten Runde trifft die 27-Jährige auf die Italienerin Karin Knapp.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen