Hewitt überrascht weiter

Aufmacherbild

Lleyton Hewitt beweist bei den Australian Open, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Der ehemalige Weltranglisten-Erste besiegt am Samstag den kanadischen Jungstar Milos Raonic mit 4:6, 6:3, 7:6 (5), 6:3 und erspielt sich damit ein Achtelfinal-Duell mit Titelverteidiger Novak Djokovic. Vorjahres-Finalist Andy Murray (GBR/4) feiert gegen den Franzosen Michael Llodra einen souveränen 6:4, 6:2, 6:0-Erfolg. US-Superstar Serena Williams deklassiert die Ungarin Greta Arn mit 6:1, 6:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen