Russen-Duo gewinnt Damen-Doppel

Aufmacherbild
 

Svetlana Kuznetsova und Vera Zvonareva gewinnen den ersten Titel bei den Australian Open 2012. Die beiden Russinnen setzen sich am Freitag im Endspiel des Doppelbewerbs gegen die beiden an elf gesetzten Italienerinnen Sara Errani und Roberta Vinci mit 5:7, 6:4, 6:3 durch. Für beide ist es jeweils der zweite Grand-Slam-Titel im Doppel. Kuznetsova triumphierte 2005 mit Alicia Molik (AUS) schon einmal in Melbourne, Zvonareva gewann im Jahr 2006 mit der Französin Nathalie Dechy die US Open.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen