Azarenka entthront Clijsters

Aufmacherbild
 

Victoria Azarenka entthront Kim Clijsters und zieht als erste Spielerin ins Endspiel der Australian Open ein. Die an drei gesetzte Russin besiegt die belgische Titelverteidigern 6:4, 1:6, 6:3 und steht damit erstmals in einem Grand-Slam-Finale. "Es hat sich angefühlt, als ob meine Hände 200 Kilogramm schwer sind und mein Körper eine Tonne wiegt", beschreibt Azarenka das Gefühl, als sie zum Sieg ausserviert. Finalgegnerin ist die Russin Maria Sharapova, die sich gegen Kvitova (CZE) durchsetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen