Quali: Nur ein Melzer weiter

Aufmacherbild

Jürgen Melzer trennt nur noch ein Sieg vom Hauptbewerb der Australian Open 2015. Österreichs Nummer drei setzt sich in der zweiten Quali-Runde 2:6, 7:6(2), 7:5 gegen den Spanier Daniel Munoz-De la Nava durch. Im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Hauptfeld trifft er auf den Belgier Steve Darcis. Gegen die Nummer 131 der Welt verlor Melzer in zwei Spielen zwei Mal. Sein Bruder Gerald muss hingegen seine Koffer packen. Der 24-Jährige unterliegt Alex Kuznetsov (USA) mit 6:7(0), 4:6.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen