Peya gewinnt gegen Melzer

Aufmacherbild
 

Alex Peya entscheidet das Österreicher-Duell in der ersten Runde des Doppelbewerbs der Australian Open gegen Jürgen Melzer für sich. Der 32-jährige Wiener gewinnt an der Seite seines brasilianischen Partners Bruno Soares 6:3, 6:2 gegen Melzer und den Belgier Olivier Rochus. Das an neun gesetzte Duo bekommt es nun in Runde zwei entweder mit Carlos Berlocq/James Cerretani (ARG/USA) oder mit Thomaz Bellucci/Benoit Paire (BRA/FRA) zu tun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen