Paszek kämpft sich in Runde zwei

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek steht nach einem harten Kampf erstmals seit 2007 wieder in der zweiten Runde der Australian Open! Die 22-jährige Vorarlbergerin, die in Melbourne in den letzten fünf Jahren jeweils in Runde eins verlor, zwingt die gleichaltrige Schweizerin Stefanie Vögele mit 4:6, 6:4, 7:5 in die Knie. Nächste Gegnerin von Paszek, die es noch nie in die dritte Runde schaffte, ist Madison Keys. Das 17-jährige US-Girl schlägt die Australierin Casey Dellacqua mit 6:4, und 7:6 (0).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen