Paszek auch im Doppel out

Aufmacherbild

Nach dem Zweitrunden-Aus im Einzel ist für Tamira Paszek im Doppelbewerb der Australian Open bereits in Runde eins Endstation. Die 22-jährige Vorarlbergerin unterliegt am Donnerstag mit ihrer rumänischen Partnerin Sorana Cirstea der amerikanisch-chinesischen Paarung Varvara Lepchenko/Saisai Zheng mit 6:4, 6:7 (5), 3:6. Damit endet der Doppelbewerb in Melbourne für Paszek im sechsten Anlauf zum bereits fünften Mal in Runde eins. Im Vorjahr verlor die Dornbirnerin in Runde zwei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen