Murray steht in der 3. Runde

Aufmacherbild
 

Der an drei gesetzte Schotte Andy Murray besiegt in der zweiten Runde der Australian Open den Portugiesen Joao Sousa 6:2, 6:2, 6:4. Der Olympia- und US-Open-Sieger bekommt es nun mit dem Litauer Ricardas Berankis zu tun, der den an 25 geführten Deutschen Florian Mayer mit 6:2, 6:3, 6:1 eliminiert. Jo-Wilfried Tsonga (FRA/7) feiert gegen den Japaner Go Soeda einen ungefährdeten 6:3, 7:6 (1), 6:3-Erfolg. Milos Raonic (CAN/13) schlägt Lukas Rosol (CZE) 7:6 (2), 6:2, 6:3.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen