Fischer in Qualifikation out

Aufmacherbild
 

Martin Fischer verpasst den Sprung in den Hauptbewerb der Australian Open 2014. Der 27-jährige Vorarlberger unterliegt am Donnerstag dem an zehn gesetzten Brasilianer Thomaz Belluci nach einem harten Kampf mit 6:4, 3:6, 8:10. Fischer trat in Melbourne zum 24. Mal in der Qualifikation eines Grand-Slam-Turniers an. Nur drei Mal qualifizierte er sich dabei für den Hauptbewerb. Dominic Thiem spielt am Freitag in Runde zwei gegen den Deutschen Matthias Bachinger.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen