Novak Djokovic startet souverän

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Novak Djokovic startet mit einem 6:3, 7:6, 6:1-Erfolg über den Slowaken Lukas Lacko souverän in die Australian Open 2014. Der Weltranglisten-Zweite, der in Melbourne seit 2010 ungeschlagen ist, bekommt es nun mit dem Argentinier Leonardo Mayer zu tun. Richard Gasquet (FRA/9) besiegt seinen Landsmann David Guez 7:5, 6:4, 6:1. Jerzy Janowicz (POL/20) schlägt den Australier Jordan Thompson nach einem 0:2-Satz-Rückstand noch mit 1:6, 4:6, 6:4, 6:2, 6:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen