Bouchard eliminiert Ivanovic

Aufmacherbild

Der Erfolgslauf von Eugenie Bouchard in Melbourne hält an. Die erst 19-jährige Kanadierin besiegt am Dienstag im Viertelfinale der Australian Open die Serbin Ana Ivanovic mit 5:7, 7:5, 6:2. Ivanovic, die im Achtelfinale mit ihrem Erfolg über Top-Favoritin Serena Williams für eine Riesenüberraschung sorgte, war allerdings ab Mitte des zweiten Satzes von einer Oberschenkelverletzung behindert. Bouchard trifft im Semifinale auf die Chinesin Li Na, die Flavia Pennetta (ITA) mit 6:2, 6:2 besiegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen